Eingesperrt...
Regenbogen gibt es nur draußen

Wir spielen zu viel am Computer...

Ja, das stimmt. – sagen unsere Eltern. Aber ich dachte, dass es nicht stimmt. 

So habe ich mit meinen Freunden (Leon, Felix und Luisdarüber diskutiert. Wir haben (und auch unsere Eltern) dann jeden Tag in eine Tabelle eingetragen, wie viel Zeit wir am Computer verbracht haben. Es waren viel zu viele Stunden! 

So haben wir es eingesehen, dass unsere Eltern – diesmal – recht haben. Wir müssen auch mal etwas anderes machen. Zum Beispiel Sport. So hat jeder von uns eine Sportart heruasgesucht: Fußball , Basketball, Judo oder Tennis. Wir waren bereit, unsere Computer für einen Monat abzugeben. Jetzt spielen wir seit einem Monat nicht mehr mit Among us, Valorant, Fortnite oder Minecraft..

Kannst du raten, welche Spiele wir einzeln mögen und welche Sportarten wir gewählt haben?

Viel Spaß beim Rätseln!

LG 

David

Wer? Was?

1. Leon spielt nicht gern mit "Among us" und mag keinen Basketball.

2. Felix spielt kein "Minecraft" und er mag weder Tennis noch Judo. 

3. Wer "Among us" spielt, hat eine Sportart ohne Ball gewählt.

4. Der Junge, der "Minecraft" spielt, spielt am liebsten Fußball.

5. Ich wählte kein Judo und spiele kein "Fortnite".

6. Wer Tennis spielt, spielt kein "Valorant".

Hier unten \(\Downarrow\) kannst du die Tabelle ausfüllen!

Die Freunde:

Leon

Computerspiele und Sport

Ich spiele nicht gern mit Among us und mag keinen Basketball.

Felix

Computerspiele und Sport

Minecraft habe ich nicht gern. Ich kann kein Tennis spielen, Judo mag ich nicht.  

David

Computerspiele und Sport

Fortnite finde ich blöd, Judo möchte ich nicht ausprobieren. 

Luis

Computerspiele und Sport

Ich habe die für mich  ideale Sportart gefunden, sonst spiele ich aber immer noch gerne mit Computerspielen. 

Hier kannst du diese Aufgabe herunterladen:

Aufgabenblatt – pdf / word

Idee: kleineschule.com